Zum 01. Oktober 2020 haben nach 15 Jahren Frau Dr. med. Ulrike Hofmeister und Elisabeth Leuker die Leitung des Palliativnetzes Münster an Isabel Althoff, Dr. med. Birgit Bauer und Dr. med. Janina Krüger übergeben. Frau Dr. med. Hofmeister und Frau Leuker ziehen sich aus der leitenden Position zurück, um sich anderen Aufgaben im Palliativnetz zu widmen.

 

Wir sind ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Palliativpflegefachkräften, medizinischen Fachangestellten und Psychoonkologen.

Unser Ziel ist es, schwerstkranke und sterbende Menschen in der letzten Phase ihres Lebens in ihrem Zuhause zu begleiten. Dabei orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen unserer Patientinnen und Patienten. Im Vordergrund unseres Handelns steht nicht die Lebensverlängerung und Heilung, sondern der Erhalt und die Verbesserung der Lebensqualität und insbesondere die Selbstbestimmung. Auch die Begleitung der Familie und Freunde ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Seit über 14 Jahren arbeiten wir in einem Netzwerk aus Haus- und Fachärzten, Pflegediensten, ambulanten Hospizdiensten, stationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen, stationären Hospizen, Krankenhäusern (insbesondere Palliativstationen), Seelsorgern, Apotheken, Physiotherapeuten, Sozialdiensten,... in Münster.

Schwerstkranke und sterbende Menschen bis zu ihrem Tod zu begleiten, ist unsere Aufgabe. Wir sind für sie da, wenn sie Angst oder Schmerzen haben – und zwar bei ihnen zu Hause, in ihrer vertrauten Umgebung.

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen wir Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite.

 

24-Stunden-Nummer: 0251 – 975 69 69


© 2021 Palliativnetz Münster gGmbH